Sonntag, 16. September 2012

Puuuuh,
zurück von der Stempelmesse!
Voll mit Eindrücken und natürlich Stempel-Beute ;o)
 
Dann musste ein Teil der Errungenschaften natürlich direkt getestet werden...
 
Entstanden ist eine "Schlüsselkarte", natürlich in vintage ;o)
 



 
Verwendete Materialien:
 
beiger Trennstreifen
Aquarellfarben und etwas Salz
Schriftstempel und Schlüssel von Stamp Camp
weitere Stempel von Prima
Distress Ink vintage photo für die Ränder
etwas Nähgarn
brauner Bast
braune Pappe
Messing-Brads
goldener Windowpen
braunes Bast
 


Kommentare:

  1. Wow,das finde ich auch richtig,richtig klasse!!!
    Tolle Motive hast du dir da ergattert :-)

    Lg Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Den Textstempel hätte ich auch sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  3. Die Schlüsselkarte ist der Knaller. Sieht aus wie ein Kärtchen aus einer alten Schatztruhe. Auf die Idee mit dem Salz auf einer Karte bin ich noch gar nicht gekommen. Die Idee nehme ich doch glatt mal mit (:o)

    AntwortenLöschen